Desktopscanner

Desktopscanner

30.08.22

GC Aadva Lab Scan 2

GC Europe N.V.

Der Aadva Lab Scan 2 (ALS 2) ist ein offenes, unabhängiges und vollautomatisiertes Scansystem mit Magnetplattenhalter. Die justierbare Z-Achse ermöglicht eine bestmögliche Auflösung und der Artikulator kann in den Scanner für den Vestibulär-Scan gestellt werden. Optionale Scan-Module erhöhen die Produktivität z. B.: Scan Flags/-modul (in Vorbereitung) überträgt direkt Informationen des Implantats vollautomatisch beim Übersichtsscan. Das Hybrid-Scan-Modul kann die klassische Sägeschnittmodell- Erstellung einsparen. Das Smartscan-Modul liefert fast immer automatisch lochfreie Scans und mit dem Okklusions-Scan-Modul entfällt der Vestibulär-Scan. Ein Service-Team für die Hardware und exocad steht zur Verfügung. Reichliches Zubehör und eine praxisorientierte Schulung gehören zum Lieferumfang.

Allgemeine Angaben

Hersteller

GC Europe N.V. | 3001 Leuven | Belgien

Art des Aufnahmeverfahrens

Multicolorscan mit strukturiertem Blaulicht und HR 5 MP Sensor

Lieferumfang

ALS 2 | verschiedene Anschlusskabel | Modellhalter | Multi-Die-Halter | Kalibrationsmodell | div. Objekthalter inkl. Triple/Twin Tray

Software

Aadva Scan | Aadva CAD fakultativ (exocad basiert)

Systemanforderungen

Win10 64-Bit | i7 6 × 4,7 GHz | 32 GB RAM | USB 3.0 | 250 GB HDD | 6 GB Grafikkarte

Art der generierten Daten

Offene STL-/PLY-Daten (auch Dual-Ausgabe), monochromer und farbiger Textur-Scan

System- und Herstellerkooperation

Unabhängiges Scan-Program, exocad

Kompatibilität/Schnittstellen

Offene STL-/PLY-Dateien | Import/Export CAD-Daten per USB | direkter exocad Import

Scanbare Materialien

Gips | Kunststoff | Wachs | Abformmaterialien | mattierte Metalle

Einsatzspektrum

ScanFlag erspart das automatische Matchen von Scanabutments | Modelle (Einzelstümpfe, Antagonisten-, Situations-, Implantatmodelle , In-/Onlays, Veneers) | Abdrücke | Quetschbisse, Wax-ups | Aufbissschienen | Prothesen/Zahnaufstellung | Multi-Die | kompletter Artikulator | beliebige Objekte | KFO-Archivierung | u.v.m.

Teil eines Systems

Stand-alone | Kompatibel mit exocad Dental CAD und weiteren offenen CAD-Systemen

Erhältlichkeit

DEU | AUT | CHE

Vertrieb

GC Germany GmbH | Seifgrundstr. 2 | 61348 Bad Homburg | Fon +49 6172 99596-0 | Fax +49 6172 99596-66 | info.germany@gc.dental | https://europe.gc.dental/de-DE

Besonderheiten

Zusätzliche Funktionen
Automatische Z-Achse | Touchscreen | kombinieren div. Scans zu einem Datensatz

Optionale Module/Zubehör
Vielfältiges Zubehör | SW-Module: Hybrid-Scan (erspart Sägeschnittmodell), Scanflags (einfaches Scannen von Implanatarbeiten) | Smartscan etc.

Objektbibliotheken
Optional

Müssen Scanobjekte vorbehandelt werden
Spiegelnde oder transluzente Flächen können minimal mattiert werden

Eigene Ergänzung
Visuelle Z-Achsen-Kontrolle | Auflösungsmodus wählbar | Triple Tray-/ Abdruckscan | Twin Tray Fast mode

Eigene Ergänzung
Orthodontics-Modus | IndepenDent-Modus | Universal-Modus (Scans aus verschiedenen Perspektiven lassen sich zu einem STL matchen)

Eigene Ergänzung
secondDie | multiDie | multiCase | monochromer Textur-Scan | farbiger Textur-Scan

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

455 mm x 430 mm x 420 mm | ~23 kg

Stromverbrauch

100 – 240 V AC | 50 – 60 Hz

Anschlüsse

USB 3.0 | Kaltgerätestecker

Anforderungen an Aufstellung

Trocken | gerade Oberfläche | staubfrei

Anzahl der Achsen

3 Achsen (z-Achse, Kippachse, Drehachse)

Scanvolumen

80 mm x 60 mm x 85 mm

Präzision des Scanners

Messgenauigkeit 4 µm (nach ISO 12836)

Scanzeit Einzelstrumpf

Scanning: ~12 s | Matching abhänig von der Hardware ~10 s | Total: ~22 s

Scanzeit dreigliedrige Brücke

Scanning abhängig von aktivierten Modulen: 32 s | Matching abhängig von der Hardware ~25 s | Total: ~47 s

Scanzeit 14-gliedrige Brücke

Kurz , abhänig von gewählten Funktionen

Scanzeit Kiefermodell

Scanning: ~15 s | Matching: ~17 s | Total: ~32 s

Support

Installation durch

GC Germany | Vor-Ort-Service oder Remoteunterstützung

Erweiterbarkeit der Software

Vielfältige Möglichkeiten

System-Updates/-Upgrades

System-Updates und weitere Softwaremodule je nach gewähltem Modell

Wartung/Pflege

Das Gerät ist wartungsfrei | allgemeine Reinigung durch den Anwender

Gewährleistung

Min. 2 Jahre , abhängig von gewähltem Modell

Bei Ausfall Ersatzgerät

Abhängig von gewähltem Modell

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ferndiagnose durch Servicemitarbeiter | Service vor Ort

Schulungen und Kurse

Im Kaufpreis ist eine Schulung inkludiert | weitere Seminare verfügbar

Servicehotline

Kundenberatung und Technischer Support via Telefon und E-Mail erreichbar Mo – Fr 9:00–17:00 Uhr

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Desktopscanner

Desktopscanner

30.08.22

GC Aadva Lab Scan 2

Allgemein

Allgemeine Angaben

Hersteller

Art des Aufnahmeverfahrens

Lieferumfang

Software

Systemanforderungen

Art der generierten Daten

System- und Herstellerkooperation

Kompatibilität/Schnittstellen

Scanbare Materialien

Einsatzspektrum

Teil eines Systems

Erhältlichkeit

Vertrieb

Besonderheiten

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

455 mm x 430 mm x 420 mm | ~23 kg

Stromverbrauch

100 – 240 V AC | 50 – 60 Hz

Anschlüsse

USB 3.0 | Kaltgerätestecker

Anforderungen an Aufstellung

Trocken | gerade Oberfläche | staubfrei

Anzahl der Achsen

3 Achsen (z-Achse, Kippachse, Drehachse)

Scanvolumen

80 mm x 60 mm x 85 mm

Präzision des Scanners

Messgenauigkeit 4 µm (nach ISO 12836)

Scanzeit Einzelstrumpf

Scanning: ~12 s | Matching abhänig von der Hardware ~10 s | Total: ~22 s

Scanzeit dreigliedrige Brücke

Scanning abhängig von aktivierten Modulen: 32 s | Matching abhängig von der Hardware ~25 s | Total: ~47 s

Scanzeit 14-gliedrige Brücke

Kurz , abhänig von gewählten Funktionen

Scanzeit Kiefermodell

Scanning: ~15 s | Matching: ~17 s | Total: ~32 s

Support

Installation durch

GC Germany | Vor-Ort-Service oder Remoteunterstützung

Erweiterbarkeit der Software

Vielfältige Möglichkeiten

System-Updates/-Upgrades

System-Updates und weitere Softwaremodule je nach gewähltem Modell

Wartung/Pflege

Das Gerät ist wartungsfrei | allgemeine Reinigung durch den Anwender

Gewährleistung

Min. 2 Jahre , abhängig von gewähltem Modell

Bei Ausfall Ersatzgerät

Abhängig von gewähltem Modell

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ferndiagnose durch Servicemitarbeiter | Service vor Ort

Schulungen und Kurse

Im Kaufpreis ist eine Schulung inkludiert | weitere Seminare verfügbar

Servicehotline

Kundenberatung und Technischer Support via Telefon und E-Mail erreichbar Mo – Fr 9:00–17:00 Uhr

Weitere Desktopscanner

Desktopscanner

Amann Girrbach AG

Ceramill Map 600+

Der neue High-Performance-Scanner aus der DNA-Generation von Amann Girrbach bietet Intelligenz, Effizienz und ein Maximum an Präzision. Zum Einsatz kommt …

Desktopscanner

Dental Concept Systems GmbH

Eagle Eye

Für höchste Ansprüche im digitalen Workflow – der Eagle Eye Scanner überzeugt durch Präzision, Geschwindigkeit, Langlebigkeit und einem enormen Funktionsumfang …