Gesichtsbogen

Gesichtsbogen

22.03.22

Plane Analyser II

Zirkonzahn GmbH

Die mit dem Kieferregistriersystem Plane Analyser II erhobenen Bewegungsdaten lassen sich über die Zirkonzahn.Software mit der Oberkiefer-Modellsituation im volljustierbaren virtuellen Artikulator PS1 zusammenführen sowie zur Relationsbestimmung von OK und UK oder für herkömmliche Axiographien verwenden. Die Vermessung der Unterkieferbewegungen erfolgt mithilfe reproduzierbarer stabiler Referenzebenen des PlaneSystem by Ztm. Udo Plaster sowie mit den damit erfassten Daten zur natürlichen Okklusionsebene des Patienten. Bei Veränderungen im Oberkiefer bleiben die Werte somit zu jedem Zeitpunkt der Behandlung vergleichbar. Der Behandlungsverlauf ist an den Vermessungsprotokollen ablesbar und dient zur Dokumentation sowie Patientenberatung. Das Kieferregistriersystem ist zu 100 Prozent  in den digitalen Workflow integriert.

Allgemeine Angaben

Hersteller

Zebris Medical GmbH für Zirkonzahn | Am Galgenbühl | 14 88316 Isny | Fon +49 7562 97260 | Fax +49 7562 972650 | info@zebris.de

Art des Messverfahrens

3D-Bewegungsanalyse | kontaktfreies Erfassen aller Freiheitsgrade | Infrarotmesstechnik | funktionsanalytische Untersuchungen | Bestimmung einer neuromuskulären Kieferrelation | Real Movement-Export

Lieferumfang

Basiseinheit | Sensor | Kopfbogen | Polster und Stützen | Fusssteuerung | Kopplungslöffel | Netzteil | USB-Stick zur Installation

Software

Software-Modul CAD/CAM Plane Analyser | Software-Modul Neuromuscular Jaw Relation

Systemanforderungen

Core i5, 8 GB RAM | mind. 4 GB RAM, 3D-fähige Grafikkarte mit 512 MB VRAM

Art der generierten Daten

xml oder pdf-Format

Einsatzspektrum

Plane Analyser II wird in die CAD/CAM-Technologie von Zirkonzahn eingebunden; Nutzen der patientenindividuellen Kieferrelationsbewegungsdaten in der Software

Teil eines Systems

Ja, 100 Prozent integrierbar in ­Zirkonzahn Workflow

Erhältlichkeit

weltweit

Vertrieb

Zirkonzahn GmbH | An der Ahr 7 | 39030 Gais | Südtirol, Italien | Fon +39 0474 066 680 | info@zirkonzahn.com | www.zirkonzahn.com

Besonderheiten

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

111 mm x 86 mm x 31 mm | Kopfteil: 208 g, Sensor für UK: 15 g

Stromverbrauch

Keine Angabe

Anschlüsse

USB 2.0 sowie Stromanschluss 5V DC | Bluetooth

Anforderungen an Aufstellung

Vor Flüssigkeit geschützt, nicht in der Nähe einer Heizung aufstellen oder direkter Sonneneinstrahlung aussetzen

Support

Installation durch

Anwender über Installationssoftware

Erweiterbarkeit der Software

Software-Modul Artikulator | Software-Modul Neuromuscular Jaw Relation

System-Updates/-Upgrades

Ja

Wartung/Pflege

Sicherheitstechnische Kontrollen sowie regelmäßige Kontrolle der Messfunktion

Gewährleistung

Gesetzliche Gewährleistung

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ja, Helpdesk-Kundensupport auf Anfrage

Schulungen und Kurse

Auf Anfrage

Servicehotline

Technischer und zahntechnischer Helpdesk-Kundensupport | Fon +39 0474 066 630 | TeamViewer| Mo – Fr 08:00−18:00 Uhr | DE, EN, IT, FR und ES

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Gesichtsbogen

Gesichtsbogen

22.03.22

Plane Analyser II

Allgemein

Allgemeine Angaben

Hersteller

Zebris Medical GmbH für Zirkonzahn | Am Galgenbühl | 14 88316 Isny | Fon +49 7562 97260 | Fax +49 7562 972650 | info@zebris.de

Art des Messverfahrens

3D-Bewegungsanalyse | kontaktfreies Erfassen aller Freiheitsgrade | Infrarotmesstechnik | funktionsanalytische Untersuchungen | Bestimmung einer neuromuskulären Kieferrelation | Real Movement-Export

Lieferumfang

Basiseinheit | Sensor | Kopfbogen | Polster und Stützen | Fusssteuerung | Kopplungslöffel | Netzteil | USB-Stick zur Installation

Software

Software-Modul CAD/CAM Plane Analyser | Software-Modul Neuromuscular Jaw Relation

Systemanforderungen

Core i5, 8 GB RAM | mind. 4 GB RAM, 3D-fähige Grafikkarte mit 512 MB VRAM

Art der generierten Daten

xml oder pdf-Format

Einsatzspektrum

Plane Analyser II wird in die CAD/CAM-Technologie von Zirkonzahn eingebunden; Nutzen der patientenindividuellen Kieferrelationsbewegungsdaten in der Software

Teil eines Systems

Ja, 100 Prozent integrierbar in ­Zirkonzahn Workflow

Erhältlichkeit

weltweit

Vertrieb

Zirkonzahn GmbH | An der Ahr 7 | 39030 Gais | Südtirol, Italien | Fon +39 0474 066 680 | info@zirkonzahn.com | www.zirkonzahn.com

Besonderheiten

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

111 mm x 86 mm x 31 mm | Kopfteil: 208 g, Sensor für UK: 15 g

Stromverbrauch

Keine Angabe

Anschlüsse

USB 2.0 sowie Stromanschluss 5V DC | Bluetooth

Anforderungen an Aufstellung

Vor Flüssigkeit geschützt, nicht in der Nähe einer Heizung aufstellen oder direkter Sonneneinstrahlung aussetzen

Support

Installation durch

Anwender über Installationssoftware

Erweiterbarkeit der Software

Software-Modul Artikulator | Software-Modul Neuromuscular Jaw Relation

System-Updates/-Upgrades

Ja

Wartung/Pflege

Sicherheitstechnische Kontrollen sowie regelmäßige Kontrolle der Messfunktion

Gewährleistung

Gesetzliche Gewährleistung

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ja, Helpdesk-Kundensupport auf Anfrage

Schulungen und Kurse

Auf Anfrage

Servicehotline

Technischer und zahntechnischer Helpdesk-Kundensupport | Fon +39 0474 066 630 | TeamViewer| Mo – Fr 08:00−18:00 Uhr | DE, EN, IT, FR und ES

Weitere Gesichtsbögen

Gesichtsbogen

Schütz Dental GmbH

Tizian JMA Optic by zebris

Willkommen in der Welt der funktionellen digitalen Zahnmedizin: Das JMA -Optic System by zebris basiert auf der optischen Sensortechnologie. Die …

Gesichtsbogen

Amann Girrbach AG

Zebris for Ceramill

Zebris for Ceramill kann als digitaler Gesichtsbogen verwendet werden, bietet jedoch darüber hinaus zahlreiche weitere Funktionen. So bietet das JMA -Optic …