Gesichtsbogen

Gesichtsbogen

22.03.22

Tizian JMA Optic by zebris

Schütz Dental GmbH

Willkommen in der Welt der funktionellen digitalen Zahnmedizin: Das JMA -Optic System by zebris basiert auf der optischen Sensortechnologie. Die Vorteile: sichere Prothetik, forensische Absicherung, Dokumentation, zusätzliche Abrechnung, begeisterte Patienten, Digital Image der Praxis und damit ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Der Zahnarzt überträgt reale Patientendaten oder Einstellwerte virtueller Artikulatoren an externe CAD-Systeme (Tizian System). Das System ist damit ein integraler Baustein im digitalen Workflow von Schütz Dental zur Erstellung von funktionellem Zahnersatz. Ein patentierter Kopplungslöffel stellt die exakte Beziehung zwischen den Bewegungsdaten des Messsystems und den über Modell- oder Intraoral-Scanner (Tizian Smart-Scan Plus 3.0/i500/i700) erfassten Zahnflächen her.

Allgemeine Angaben

Hersteller

zebris Medical GmbH | Am Galgenbühl 14 | 88316 Isny | Fon +49 7562 9726-0 | Fax +49 7562 9726-50 | info@zebris.de | www.zebris.de

Art des Messverfahrens

Das kabellose Tizian JMA Optic Kieferregistriersystem by zebris basiert auf der optischen Sensortechnologie. Es erfasst schnell, berührungslos und präzise alle sechs Bewegungsfreiheitsgrade des Unterkiefers.

Lieferumfang

Elektr. Kopfbogen, Unterkiefersensor, C-Bogen, Software: Tizian Function Pro 2.0, Module: Artikulator+Real Movement, Induktive Ladestation IR-Fußschalter, Attachments, Kopplungslöffel, Transportkoffer

Software

Basis: Tizian Function Pro 2.0, erweiterbar um aktuell 8 weitere Module

Systemanforderungen

Windows 10, Open Gl 4.0 oder höher 4 GB RAM

Art der generierten Daten

xml, csv, Video, pdf

Einsatzspektrum

Modellerstellung | Aufbissschienen | Kieferorthopädie | Kronen/Brücken | Implantatgetragene Kronen/Stege/­Brücken | Teilgerüste | Totalprothesen | u.v.m.

Teil eines Systems

Teil des Complete Digital Workflows | kombinierbar mit weiteren Systeme

Erhältlichkeit

weltweit

Vertrieb

Schütz Dental GmbH | Dieselstr. 5–6 | 61191 Rosbach | Fon +49 6003 814-0 | Fax +49 6003 814-906 | info@schuetz-dental.de | www.schuetz-dental.de

Besonderheiten

Funktionen
Artikulator: schnelle und sichere Ermittlung für das Programmieren eines analogen Artikulators | Real Movement Datenexport: In Verbindung mit dem Kopplungslöffel können Bewegungsdaten und die virtuelle Patientensituation im digitalen Workflow zusammengeführt werden | Artikulator und Datenexport: Kombiniert analoge und digitale Daten und kann mithilfe eines Transfertisches in einem Artikulator eingesetzt werden| Optionale Messmodule: 3D-Bewegungs- und Funktionanalyse, CMDfact-Interactor, Bestimmmug einer neuromuskulären Unterkieferposition, EPA, Cerec Artikulator, Digitale Occlusion, PS1 von Plaster 

Wie erfolgt die Übertragung der Messwerte in den virtuellen Artikulator?
Über eine generierte xml Datei, welche von jeder exocad Software gelesen werden kann |  Eine Integration in andere Systeme ist manuell möglich

Erweiterung
Eine Erweiterung um weitere Module ist möglich 

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

222 mm x 60 mm x 250 mm | 208 g

Stromverbrauch

5  V DC/2,5 W (USB für Akkuladung )

Anschlüsse

Push-Pull-Stecker | Standard-USB  | Schnittstelle PC WLAN/USB

Anforderungen an Aufstellung

Trockene Innenräume, wie sie in Kliniken, Arztpraxen und Laboren vor­zufinden sind

Support

Installation durch

Schütz Dental

Erweiterbarkeit der Software

Siehe Besonderheiten

System-Updates/-Upgrades

Updates erfolgen regelmäßig | System­Updates sind durch Lizenzvertrag abgedeckt | weitere Softwaremodule sind kostenpflichtig erhältlich

Wartung/Pflege

Wartung/Pflege durch Anwender | Reparatur-Service und Support-Service vorhanden

Gewährleistung

Ja

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ja, Ferndiagnose durch Servicemitarbeiter | wenn keine Lösung per Ferndiagnose möglich, Service vor Ort

Schulungen und Kurse

Fortbildungen unter „Events“ auf www.schuetz-dental.de

Servicehotline

Kundenberatung & Technischer Support: Fon +49 6003 814-0 | Mo–Do 08:00–17:00 Uhr | Fr 08:00–16:30 Uhr

twm Veranstaltungen

Fortbildung

Hands-on-Workshop Veneers

Von der Planung bis zur adhäsiven Befestigung


dd Newsletter

Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

dd Abonnement

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben aus PDF zum Download.


twm Bookshop

Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern im Online-Shop unseres Mutterunternehmens Mediengruppe Oberfranken im Bereich „Dental“ unter shop.mgo-fachverlage.de.

Gesichtsbogen

Gesichtsbogen

22.03.22

Tizian JMA Optic by zebris

Allgemein

Allgemeine Angaben

Hersteller

zebris Medical GmbH | Am Galgenbühl 14 | 88316 Isny | Fon +49 7562 9726-0 | Fax +49 7562 9726-50 | info@zebris.de | www.zebris.de

Art des Messverfahrens

Das kabellose Tizian JMA Optic Kieferregistriersystem by zebris basiert auf der optischen Sensortechnologie. Es erfasst schnell, berührungslos und präzise alle sechs Bewegungsfreiheitsgrade des Unterkiefers.

Lieferumfang

Elektr. Kopfbogen, Unterkiefersensor, C-Bogen, Software: Tizian Function Pro 2.0, Module: Artikulator+Real Movement, Induktive Ladestation IR-Fußschalter, Attachments, Kopplungslöffel, Transportkoffer

Software

Basis: Tizian Function Pro 2.0, erweiterbar um aktuell 8 weitere Module

Systemanforderungen

Windows 10, Open Gl 4.0 oder höher 4 GB RAM

Art der generierten Daten

xml, csv, Video, pdf

Einsatzspektrum

Modellerstellung | Aufbissschienen | Kieferorthopädie | Kronen/Brücken | Implantatgetragene Kronen/Stege/­Brücken | Teilgerüste | Totalprothesen | u.v.m.

Teil eines Systems

Teil des Complete Digital Workflows | kombinierbar mit weiteren Systeme

Erhältlichkeit

weltweit

Vertrieb

Schütz Dental GmbH | Dieselstr. 5–6 | 61191 Rosbach | Fon +49 6003 814-0 | Fax +49 6003 814-906 | info@schuetz-dental.de | www.schuetz-dental.de

Besonderheiten

Funktionen
Artikulator: schnelle und sichere Ermittlung für das Programmieren eines analogen Artikulators | Real Movement Datenexport: In Verbindung mit dem Kopplungslöffel können Bewegungsdaten und die virtuelle Patientensituation im digitalen Workflow zusammengeführt werden | Artikulator und Datenexport: Kombiniert analoge und digitale Daten und kann mithilfe eines Transfertisches in einem Artikulator eingesetzt werden| Optionale Messmodule: 3D-Bewegungs- und Funktionanalyse, CMDfact-Interactor, Bestimmmug einer neuromuskulären Unterkieferposition, EPA, Cerec Artikulator, Digitale Occlusion, PS1 von Plaster 

Wie erfolgt die Übertragung der Messwerte in den virtuellen Artikulator?
Über eine generierte xml Datei, welche von jeder exocad Software gelesen werden kann |  Eine Integration in andere Systeme ist manuell möglich

Erweiterung
Eine Erweiterung um weitere Module ist möglich 

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

222 mm x 60 mm x 250 mm | 208 g

Stromverbrauch

5  V DC/2,5 W (USB für Akkuladung )

Anschlüsse

Push-Pull-Stecker | Standard-USB  | Schnittstelle PC WLAN/USB

Anforderungen an Aufstellung

Trockene Innenräume, wie sie in Kliniken, Arztpraxen und Laboren vor­zufinden sind

Support

Installation durch

Schütz Dental

Erweiterbarkeit der Software

Siehe Besonderheiten

System-Updates/-Upgrades

Updates erfolgen regelmäßig | System­Updates sind durch Lizenzvertrag abgedeckt | weitere Softwaremodule sind kostenpflichtig erhältlich

Wartung/Pflege

Wartung/Pflege durch Anwender | Reparatur-Service und Support-Service vorhanden

Gewährleistung

Ja

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ja, Ferndiagnose durch Servicemitarbeiter | wenn keine Lösung per Ferndiagnose möglich, Service vor Ort

Schulungen und Kurse

Fortbildungen unter „Events“ auf www.schuetz-dental.de

Servicehotline

Kundenberatung & Technischer Support: Fon +49 6003 814-0 | Mo–Do 08:00–17:00 Uhr | Fr 08:00–16:30 Uhr

Weitere Gesichtsbögen

Gesichtsbogen

Zirkonzahn GmbH

Plane Analyser II

Die mit dem Kieferregistriersystem Plane Analyser II erhobenen Bewegungsdaten lassen sich über die Zirkonzahn.Software mit der Oberkiefer-Modellsituation im volljustierbaren virtuellen …

Gesichtsbogen

Amann Girrbach AG

Zebris for Ceramill

Zebris for Ceramill kann als digitaler Gesichtsbogen verwendet werden, bietet jedoch darüber hinaus zahlreiche weitere Funktionen. So bietet das JMA -Optic …