Eventbericht

Kurse & Kongresse

29.03.22

Drei Strategien

50. Jubiläums-Jahrestagung der ADT

dd Redaktion

Die ADT wird vom 16. bis 18. Juni 2022 definitiv ihre 50. Jubiläums-Jahrestagung durchführen. Entweder als hybride Veranstaltung – eventuell auch mit einer Teilnehmer-Beschränkung – oder als reine Online-Veranstaltung, wie sie 2021 sehr erfolgreich mit 800 Teilnehmern durchgeführt wurde.

Die ADT plant beide Formate. Sie hat ihr Konzept auf ihrer Website (www.adt-­jahrestagung.de) veröffentlicht, wie auch an die Aussteller, Interessenten und Teilnehmer transparent kommuniziert. Jetzt heißt es erneut mit Spannung darauf zu warten, welches der detailliert ausgearbeiteten Konzepte möglich ist. Dies betrifft auch die beliebten Abendveranstaltungen. Sollte tatsächlich aufgrund des Pandemiegeschehens eine reine Online-Veranstaltung die beste Lösung sein, so werden die Referenten ihre Vorträge von Nürtingen aus live übertragen, um die unvergleichliche „ADT-Atmosphäre“ einzufangen und zu den Teilnehmern zu transportieren.
Die ADT hält es für wichtig, dass insbesondere bei einer mehrtägigen Veranstaltung, die Live-Vorträge aufgezeichnet und danach on demand den angemeldeten Teilnehmern eine eingeschränkte Zeitperiode zur Verfügung steht.
Das ­Programm 2022 bietet ein Feuerwerk an Informationen für Zahnmediziner und Zahntechniker. Das Schwerpunktthema „50 Jahre Erfahrung – Strategien für die Zukunft“ beinhaltet Vorträge und Workshops zu den Themenfeldern Wandel in der Zahntechnik, Fachkräftemangel, Medical Device ­Regulation, Digitale Herstellung von herausnehmbarem Zahnersatz, Digitale Technologien in der KFO, S3-Leitlinie der DGPro zu Vollkeramik, Minimalinvasive Prothetik sowie Beiträge von der DGFDT. Der Festvortrag hat das spannende Thema „Digitale Ethik: Ein Wertesystem für das 21. Jahrhundert“ und auch dieses Jahr erhält ein hochgeschätzter Experte die Auszeichnung „ADT-Lebenswerk“. Mit dem Hybrid-Angebot sieht die ADT die Möglichkeit, das Publikum, das sich für die Inhalte interessiert, vollständig zu erreichen. ­
Parallel zum Vortragsprogramm präsentieren seit Jahren Nachwuchsreferenten aus Zahntechnik und Zahnmedizin, was sie für ihren Beruf brennen lässt. Bewerbungen sind nur noch bis 15. März möglich. Mit dem Forum 25 sind speziell junge Menschen aus Praxis und Labor mit Interesse am Beruf und der eigenen beruflichen Entwicklung angesprochen. Wer den rasend schnellen Wandel im dentalen Umfeld nicht passiv erdulden, sondern aktiv und kreativ mitgestalten möchte, erhält in diesem Forum die Chance, die Leidenschaft für den eigenen Beruf auszudrücken. Es winken ein Honorar, Sachpreise und Kontakte für die Zukunft.
Das ausführliche Konzept 3/0, das Programm, Details zum Forum 25 sowie die Anmeldemöglichkeit zur Jahrestagung sind zu finden unter www.adt-jahrestagung.de.

Kontakt
Arbeitsgemeinschaft Dentale
Technologie e. V.
Marion Becht
Weinstraße Süd 4
67281 Kirchheim
Fon +49 6359 308787
becht@ag-dentale-technologie.de
www.ag-dentale-technologie.de

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Eventbericht

Kurse & Kongresse

29.03.22

Drei Strategien

50. Jubiläums-Jahrestagung der ADT

dd Redaktion

Weitere Beiträge zum Thema

Eventbericht

Kurse & Kongresse

19.07.22

Handwerk mit Leidenschaft

Endlich wieder zwangloser Austausch mit Kollgen, darüber freuten sich mehr als 300  Zirkonzahn-­Anwender und Interessierte, die Mitte Mai zum 7. …

Fortbildung

Kurse & Kongresse

13.07.22

learn, connect & enjoy

exocad, ein Unternehmen von Align Technology, veranstaltet am 3. und 4. Oktober 2022 zum dritten Mal exocad Insights. Das globale …