News

Branche & Insights

19.04.22

Engagement für Kinder mit Kiefer-Lippen-Gaumen-Spalte

Dentsply Sirona arbeitet mit der FDI und Smile Train zusammen

dd Redaktion

Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie „Beyond: Taking action for a brighter world“ hat das Unternehmen Dentsply Sirona sein erfolgreiches Engagement für Kinder mit Kiefer-Lippen-Gaumen-Spalte weiter gestärkt. Mit einer wegweisenden Partnerschaft soll deren Behandlung vorangebracht, die Gesundheit von zahlreichen Kindern verbessert und ihnen die Möglichkeit für ein glücklicheres Leben geschenkt werden.

Dentsply Sirona, der weltweit größte Hersteller von Produkten und Technologien für Zahnärzte und Zahntechniker, geht eine Zusammenarbeit mit der FDI World Dental Federation und Smile Train ein, der weltweit größten Organisation im Bereich Kiefer-Lippen-Gaumen-Spalten. Im Rahmen dieser Partnerschaft sollen weltweite Standardprotokolle für die digitale Behandlung der Kiefer-Lippen-Gaumen-Spalte entwickelt werden, um diesen Patienten einen besseren Zugang zu digitalen Behandlungen zu verschaffen und die Versorgung eines von 700 Babys voranzubringen, das weltweit mit einer Lippen- oder Gaumenspalte geboren wird.

Die drei Partner arbeiten einerseits zusammen, um digitale Workflows und nachhaltige Lösungen in diese neuen Protokolle zu integrieren und setzen sich andererseits für den Aufbau und die Bereitstellung der notwendigen Strukturen zur klinischen Aus- und Weiterbildung von Fachleuten für die Mundgesundheit auf der ganzen Welt ein. Die einzigartige Partnerschaft umfasst außerdem die Erstellung und Umsetzung von Online-Kursen und Webinaren, um die Fachleute für die Mundgesundheit überall auf der Welt mit dem Thema der digitalen Behandlung der Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte vertraut zu machen.

Bereits vor dieser neuen Partnerschaft hat Dentsply Sirona der Organisation Smile Train eine Spende von fünf Millionen US-Dollar zugesagt. Diese Spende ist Teil einer für fünf Jahre anberaumten Verpflichtung, Kinder auf der ganzen Welt mit einem Zugang zur Spaltenbehandlung zu unterstützen und ihnen ein erfülltes und gesundes Leben zu ermöglichen.

„Bei Dentsply Sirona verfolgen wir unsere Nachhaltigkeitsstrategie jeden Tag auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Am bewegendsten ist dabei sicherlich die Zusammenarbeit mit Smile Train und der FDI, um Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen“, sagt Jorge M. Gomez, Chief Financial Officer und Leiter des Nachhaltigkeitsprogramms von Dentsply Sirona. „Diesen Kindern mithilfe modernster digitaler Technologien zu einem gesunden Lächeln zu verhelfen, das ist Teil unseres umfassenderen Ziels im Bereich Nachhaltigkeit, die weltweite Mundgesundheit zu verbessern und weltweit millionenfach ein gesundes Lächeln zu verbreiten. Wir freuen uns darüber, unser Wissen und unsere Technologien in den Dienst dieser wichtigen Sache stellen zu können.“

 „Wir sind stolz darauf, dass wir mit Dentsply Sirona und Smile Train zusammenarbeiten können, um den weltweiten Zugang zur bestmöglichen Behandlung von Kiefer-Lippen-Gaumen-Spalten zu verbessern“, sagt Prof. Ihsane Ben Yahya, Präsidentin der FDI World Dental Federation. „Die Digitalisierung wirkt sich massiv auf die Operation von Kiefer-Lippen-Gaumen-Spalten und ihre Behandlung aus, und zusammen mit unseren Partnern setzen wir uns maßgeblich dafür ein, insbesondere die Fachleute für Mundgesundheit in Situationen mit knappen Ressourcen und in entlegenen Gegenden mit der nötigen Infrastruktur und den Schulungen zu versorgen, damit sie diese digitalen Technologien korrekt anwenden können.“

„Kinder mit Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte sind anfälliger für eine schlechte Mundgesundheit, und das wiederum kann mit deutlichen Nachteilen für die Sprache, die Nahrungsaufnahme und ihr allgemeines Wohlbefinden verbunden sein“, sagt Susannah Schaefer, President & Chief Executive Officer von Smile Train. „Wir freuen uns darüber, dass unsere neue Partnerschaft mit Dentsply Sirona und der FDI dafür sorgt, dass die Smile Train-Zentren auf der ganzen Welt Zugang zu digitalen Behandlungsprotokollen erhalten, die mit den neusten und modernsten Technologien ausgestattet sind, um tatsächlich eine digitale Versorgung der Mundgesundheit auf Spitzenniveau anbieten zu können.“

Bild: Zoe wurde vom Smile Train Partner, dem Hospital Pediatrico Dr. Humberto J. Notti mit einer kieferorthopädischen Behandlung vor der OP sowie mit Operationen ihrer Lippen- und Gaumenspalte unterstützt.

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

News

Branche & Insights

19.04.22

Engagement für Kinder mit Kiefer-Lippen-Gaumen-Spalte

Dentsply Sirona arbeitet mit der FDI und Smile Train zusammen

dd Redaktion

Weitere Beiträge zum Thema

News

Branche & Insights

18.09.22

Mit Optimismus ins neue Ausbildungsjahr

Der Start des neuen Ausbildungsjahres 2022 ist in der Zahntechnikbranche ein besonderes Ereignis. Nach 25 Jahren tritt für die neuen …

Eventbericht

Branche & Insights

02.09.22

100 Jahre IDS: Starker Ausstellerzuspruch

Die IDS, Internationale Dental-Schau in Köln, zeigt ihre ganze Stärke: zur kommenden Veranstaltung vom 14. bis 18. März 2023 haben …