News

Branche & Insights

17.11.23

Exzellente Partnerschaft

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

dd Redaktion

Der renommierte Verein der ehemaligen Meisterschüler, Freunde und Förderer der Bundesfachschule für Zahntechnik Stuttgart e.V. (VdMZ) freut sich, die diesjährige öffentliche Informationsveranstaltung ­ankündigen zu können, die im Rahmen der Mitgliederversammlung stattfindet.

Die Veranstaltungsreihe „Stuttgarter Einblicke“ steht in diesem Jahr unter dem Thema „Exzellente Partnerschaft – Interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen universitärer Prothetik und Dentallabor am Beispiel vollkeramischer Restaurationen“ und wird in Zusammenarbeit mit der Universität Tübingen ausgerichtet. Die Veranstaltung bietet eine einzigartige Plattform, um sich mit hochqualifizierten Referenten und Fachexperten auszutauschen. Die Teilnehmer dürfen sich auf einen fesselnden Teamvortrag von zwei herausragenden Persönlichkeiten der Dentalwelt freuen: OA Dr. Andrea Klink und Ztm. Benjamin Votteler. Ihre Expertise und Erfahrung werden den Teilnehmern wertvolle Einblicke in aktuelle Entwicklungen und innovative Technologien bieten.

Förderung von Tradition und Innovation
Der VdMZ, mit seinem langen Namen „Verein der ehemaligen Meisterschüler, Freunde und Förderer der Bundesfachschule für Zahntechnik Stuttgart e.V.“, hat seit über 45 Jahren die Mission, Meister- und Berufsschüler ideell und materiell zu unterstützen. Die Veranstaltung „Stuttgarter Einblicke“ ist ein weiteres Beispiel für ihr Engagement, Tradition und Innovation in der Zahntechnikbranche zu fördern. Besonders erfreulich ist u. a. die Zusammenarbeit mit der Universität Tübingen. Die Verbindung zwischen der Meisterschule und der Universität Tübingen erstreckt sich bereits über viele Jahre und bildet das Fundament für innovative Fortbildung. Die Veranstaltung findet am Freitag, 24. November 2023 um 14.00 Uhr in der Alexander-Fleming-Schule, Hedwig-Dohm-Str. 1, 70191 Stuttgart statt. Um an dieser exklusiven Veranstaltung teilzunehmen, wird eine schriftliche Anmeldung erbeten. Zur Anmeldung genügt eine Mail an: ingo.schiedt@web.de. Aufgrund begrenzter Kapazitäten wird empfohlen, sich zeitnah anzumelden. Der VdMZ, die Meisterschule für Zahntechnik in Stuttgart und die Referenten freuen sich darauf, Interessierten eine Plattform zu bieten, um Wissen zu teilen, innovative Ideen zu diskutieren und gemeinsam die Zukunft der Zahntechnik und Zahnmedizin zu gestalten. Weitere Informationen zur Meisterschule für Zahntechnik in Stuttgart und zum VdMZ gibt es unter:

Meisterschule Zahntechnik

Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Anzeige

Fortbildung

Hochwertige Fortbildung

Auf www.teamwork-campus.de finden Sie Anmeldemöglichkeiten zu aktuellen Fortbildungen.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

News

Branche & Insights

17.11.23

Exzellente Partnerschaft

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

dd Redaktion

Weitere Beiträge zum Thema

News

Branche & Insights

20.02.24

Sophia Frank wird Teil der Geschäftsführung

Seit 30 Jahren schreibt Aera Dentalgeschichte. Was 1993 mit einer digitalen Lösung für den Einkauf und die Verwaltung von Zahnarzt- ...

News

Branche & Insights

20.02.24

Flemming Dental auf Expansionskurs

Flemming Dental stärkt seine Position in Deutschland als Anbieter von Zahnersatz durch die Erweiterung der Laborgruppe. So gehört seit Februar ...