Eventbericht

Kurse & Kongresse

14.11.22

Fachlich auf der Höhe der Zeit

11. Dental-Gipfel in Warnemünde vom 6. bis 8. Januar 2023

dd Redaktion

Kreativ, fachlich fundiert, familiär und unabhängig – mit diesen Eigenschaften begeistert der Dental-Gipfel seit Jahren. Im Januar 2023 ist es wieder soweit – der Dental-Gipfel in Warnemünde läutet als interdisziplinäre Auftaktveranstaltung das neue Arbeitsjahr ein. Im maritimen Ambiente der Yachthafenresidenz „Hohe Düne“ findet der 11. Dental-Gipfel mit einer bunten Themenmischung statt. Die dentale Welt trifft sich in Warnemünde: 6. bis 8. Januar 2023.

Mit seinem individuellen Charakter bietet der Dental-Gipfel wie kaum ein anderer Kongress eine gut platzierte Mischung aus Themen, inspirierenden Vorträgen, intensiven Workshops, wissenswertem Austausch – und das alles in einer freundlich gelassenen Atmosphäre. Der sympathische Spitzname „Schnittstellenkongress“ bringt die Intention des Veranstalters (Dental Balance GmbH, Potsdam) auf den Punkt: Verschiedene Professionen, die im Sinne des Patienten miteinander arbeiten, werden zusammengeführt – Zahnärzte (Implantologen, Prothetiker, Allrounder), Zahntechniker, Funktionsspezialisten etc.

Vielseitige Line-up 2023
Im Januar 2023 werden wieder mehr als 20 Referierende ihr Wissen präsentieren. Zahntechnik, Implantologie, Implantatprothetik, ganzheitliche Aspekte rund um Funktion, Marketing und Betriebswirtschaft prägen das vielseitige Line-up. Von A wie Alek Aronin über B wie Christian Born, L wie Hans-Joachim Lotz, T wie Maki Tolomenis bis P wie Christian Petri und Z wie Dr. Boris Zibell – dies sind nur einige der großartigen Referenten dieses Kongresses, die sprechen werden.

Pre-Congress: Liebeserklärung an ein Keramiksystem
Erstmals wird 2023 im Vorfeld des Dental-Gipfels ein Pre-Congress stattfinden, mit dem ZTM Hans-Joachim Lotz als Protagonist einen unterhaltsamen Ausflug in die Welt der Keramiken verspricht. Sein Workshop wird eine kleine Liebeserklärung an ein Keramiksystem, mit dem er leidenschaftlich gern arbeitet. Deshalb sagt er bei seinem exklusiven Workshop: „Noritake made my day“ und nimmt die Teilnehmenden mit in seine Welt der Vollkeramik. Unterstützt wird diese dentale Einstimmung auf den Dental-Gipfel von Kuraray Noritake. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Also rechtzeitig anmelden!

Kleines Preview in ein großes Programm
Wie immer wird das Programm bestimmt von einem Hauptkongress sowie weiterführenden Workshops als direkte Wissensplattform. Jan Kurtz-Hoffmann wird die Anwendung des Intraoralscanners in den Fokus seiner Ausführungen stellen: „Abdruck, Diagnostik, Planung – alles digital“. Auch auf die Möglichkeiten der Aligner-Therapie geht der erfahrene Zahnarzt ein. Dieses Thema greift auch Christian Born auf, der aus zahntechnischer Sicht auf die Kieferorthopädie als präprothetische Maßnahme eingeht. Dr. Paul Schuh spricht über Sofortversorgungen – vom ästhetischen Einzelzahn bis zum zahnlosen Kiefer und wird aus klinischer Sicht die Vorteile und auch Fallstricke aufzeigen. Alek Aronin befasst sich mit der Umsetzung von High-End-Fällen mittels Schichtkeramik und geht hierbei auf das Verständnis der Morphologie und die Wichtigkeit der Kommunikation ein. Der Zahntechniker Maki Tolomenis befasst sich in seinem Vortrag mit ästhetischen Frontzahnrestaurationen. Aus werkstoffkundlicher Sicht betrachtet Prof. Dr. Martin Rosentritt das Thema der zahnfarbenen Restaurationen und widmet sich hier speziell der Befestigung im Mund.
Wie immer werden auch unternehmerische Themen auf dem Dental-Gipfel vertieft. Rechtsanwalt Dr. Ralf Großbölting spricht zum spannenden Thema „Das Team als wichtigstes Kapital: Wachstum, Bindung und Motivation – juristische Möglichkeiten und Grenzen“. Von der steuerlichen Seite betrachtet StB. Frank Pfeilsticker die „Personalvergütung“. Dr. Anke Handrock macht mit dem Vortragstitel „Kultur als Erfolgsfaktor der Praxis / des Betriebes“ neugierig und Annett Linzner wird über Routinen sprechen und „Einfache Schritte zur Schaffung lebendiger Beziehungen“ vorstellen.
Zudem bietet sich im Ausstellerbereich die Möglichkeit, über bestimmte Themen ausführliche Informationen zu erhalten. Zusätzlich zu Ständen der Dentalindustrie, die neue und bewährte Produkte vorstellen, informieren Aussteller rund um Qualifizierung, Berufspolitik und Unternehmertum. So berät beispielsweise PD Dr. Paul Weigl an einem Stand über den zahntechnischen Master-Studiengang (MDT) „Master in Dentaltechnologie“ der Goethe Dental School in Frankfurt a.M. (Carolinum). Die Mitteldeutsche Zahntechniker-Innung (MDZI) wird über Berufspolitik und die Wichtigkeit der Innungsarbeit informieren. Und auch die Dental-Theke ist wieder mit einem Stand präsent und stellt den digitalen Marktplatz für zahntechnische Leistungen vor.

Dabei sein!
Die Kombination aus Workshops, Vorträgen, vielseitigem Ausstellerbereich und lebendigem Networking wird auch 2023 zum großartigen Fortbildungserlebnis in freundschaftlich kollegialer Atmosphäre beitragen. Mit einem abwechslungsreichen Programm setzt der 11. Dental-Gipfel ein Highlight gleich zu Beginn des Jahres. Die Yachthafenresidenz „Hohe Düne“ bietet die adäquate Kulisse für den Kongress mit individuellem Charakter. Und: Neben der hohen fachlichen Qualität ist die „Familienfreundlichkeit“ ein Credo dieses Kongresses.
Termin: 6. bis 8. Januar 2023. Weitere Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung gibt es auf:

www.dental-balance.eu

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Eventbericht

Kurse & Kongresse

14.11.22

Fachlich auf der Höhe der Zeit

11. Dental-Gipfel in Warnemünde vom 6. bis 8. Januar 2023

dd Redaktion

Weitere Beiträge zum Thema

Eventbericht

Kurse & Kongresse

28.11.22

Jetzt anmelden!

Schon jetzt heißt es wieder „Segel setzen und Leinen los!“ zur IDS . Mit dem Bego International Youth Boat (BIYB) …

Eventbericht

Kurse & Kongresse

10.11.22

Erlebnis digitale Totalprothetik von A bis Z

Anfang September konnten in der Vita Academy in Langen alle relevanten Arbeitsschritte der ‧digitalen Totalprothetik mit dem Konfektionszahn Vita Vionic …