Fräsmaschine

Fertigungsmaschine, subtraktiv

22.03.22

Gamma 202 5D + 30fach-Loader

Wissner Maschinenbau GmbH

Zunehmende Anforderungen in den Dentallaboren und zahntechnischen Fertigungszentren führen zu gestiegenen Ansprüchen an die eingesetzten Fräsmaschinen insbesondere bei Qualität, Langlebigkeit und Effizienz. Die gestiegene Bereitschaft, in automatisierte Fertigungsprozesse zu investieren, geht einher mit der Erwartung, eine langfristig zuverlässige, flexible und wirtschaftliche 24/7- Fertigung zu erreichen. Als Premium-Maschinenbauunternehmen hat Wissner zwei leistungsstarke All-in-One-Präzisionsfräsmaschinen, speziell für den Einsatz im zahntechnischen Produktionsprozess konstruiert. Fräsmaschinen der Gamma 202 Serie können alle gängigen Dentalmaterialien im Trocken- oder Nassverfahren bearbeiten. Der optionale 30fach Loader erlaubt einen effizienten, dauerhaften Produktionsprozess.

Allgemeine Angaben

Hersteller

Art der subtraktiven Fertigung

Lieferumfang

Software

Systemanforderungen

Art der verarbeitbaren Daten

System- und Herstellerkooperation

Kompatibilität/Schnittstellen

Verarbeitbare Materialien

Einsatzspektrum

Teil eines Systems

Erhältlichkeit

Vertrieb

Besonderheiten

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

(B x H x T) 775 mm x 1850 mm x 1250 mm / 570 kg (850 kg mit Mineralguss)

Stromverbrauch

400 V / 50 Hz / 16 A

Anschlüsse

Stromanschluss | USB | LAN

Anforderungen an Aufstellung

Stabiler Unterbau, empfohlen trockene, klimatisierte temperaturstabile Räume

Anzahl der eingesetzten Achsen am Werkstück

5 Achsen simultan

Werkstückkühlung

Nassbearbeitung und Trockenbearbeitung möglich | Schwallkühlung mit 3 Injektoren

Werkstückwechsel

Manuell | automatisch mit 30-fach Loader, integriertes Jobmanagementsystem

Anzahl der Werkstückrohlinge

Ein Rohling/Ronde ca. 98,5 mm | bis 6 präfab. Abutmentrohlinge | bis 5 Blöcke

Einsetzbare Rohlingsformen

Ronden, Blöcke (in speziellen Haltern/auf Anfrage)

Werkzeugwechsel

Automatisch

Anzahl der Werkzeuge

7, 14 oder 21 möglich

Größe des Arbeitsraums

160 mm x 200 mm x 110 mm

Präzision

Präzision im µm Bereich

Fräsen: Fertigungsdauer vollanatomische Zirkonoxid-Krone (OK 6er)

12–20 min

Schleifen: Fertigungsdauer vollanatomische Glaskeramik-Krone (OK 6er)

20–30 min

Support

Installation durch

Hersteller

Erweiterbarkeit der Software

Software-Updates

System-Updates/-Upgrades

Regelmäßige Integration von Neuentwicklungen, Halter etc.

Wartung/Pflege

Reinigung und Pflege durch Anwender | Service, Support vom Hersteller

Gewährleistung

1 Jahr, optional verlängerbar

Bei Ausfall Ersatzgerät

Kurzfristiger Vor-Ort-Service

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ferndiagnose durch Techniker und Vor-Ort-Service möglich

Schulungen und Kurse

Kurse und Schulungen sowie System-Vorführungen auf Anfrage

Servicehotline

Kundenberatung +49 551 50508-0| Technischer Support +49 551 50508-40 | Deutsch, Englisch

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Fräsmaschine

Fertigungsmaschine, subtraktiv

22.03.22

Gamma 202 5D + 30fach-Loader

Allgemein

Allgemeine Angaben

Hersteller

Art der subtraktiven Fertigung

Lieferumfang

Software

Systemanforderungen

Art der verarbeitbaren Daten

System- und Herstellerkooperation

Kompatibilität/Schnittstellen

Verarbeitbare Materialien

Einsatzspektrum

Teil eines Systems

Erhältlichkeit

Vertrieb

Besonderheiten

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

(B x H x T) 775 mm x 1850 mm x 1250 mm / 570 kg (850 kg mit Mineralguss)

Stromverbrauch

400 V / 50 Hz / 16 A

Anschlüsse

Stromanschluss | USB | LAN

Anforderungen an Aufstellung

Stabiler Unterbau, empfohlen trockene, klimatisierte temperaturstabile Räume

Anzahl der eingesetzten Achsen am Werkstück

5 Achsen simultan

Werkstückkühlung

Nassbearbeitung und Trockenbearbeitung möglich | Schwallkühlung mit 3 Injektoren

Werkstückwechsel

Manuell | automatisch mit 30-fach Loader, integriertes Jobmanagementsystem

Anzahl der Werkstückrohlinge

Ein Rohling/Ronde ca. 98,5 mm | bis 6 präfab. Abutmentrohlinge | bis 5 Blöcke

Einsetzbare Rohlingsformen

Ronden, Blöcke (in speziellen Haltern/auf Anfrage)

Werkzeugwechsel

Automatisch

Anzahl der Werkzeuge

7, 14 oder 21 möglich

Größe des Arbeitsraums

160 mm x 200 mm x 110 mm

Präzision

Präzision im µm Bereich

Fräsen: Fertigungsdauer vollanatomische Zirkonoxid-Krone (OK 6er)

12–20 min

Schleifen: Fertigungsdauer vollanatomische Glaskeramik-Krone (OK 6er)

20–30 min

Support

Installation durch

Hersteller

Erweiterbarkeit der Software

Software-Updates

System-Updates/-Upgrades

Regelmäßige Integration von Neuentwicklungen, Halter etc.

Wartung/Pflege

Reinigung und Pflege durch Anwender | Service, Support vom Hersteller

Gewährleistung

1 Jahr, optional verlängerbar

Bei Ausfall Ersatzgerät

Kurzfristiger Vor-Ort-Service

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ferndiagnose durch Techniker und Vor-Ort-Service möglich

Schulungen und Kurse

Kurse und Schulungen sowie System-Vorführungen auf Anfrage

Servicehotline

Kundenberatung +49 551 50508-0| Technischer Support +49 551 50508-40 | Deutsch, Englisch

Weitere subtraktive Fertigungsmaschinen

Fräsmaschine

Kulzer GmbH

cara Mill 2.5

Der perfekte Einstieg, ideal für kleine und mittelgroße Labore. Platzsparend und hochwertig konstruiert, ist die cara Mill 2.5 eine präzise …

Fräsmaschine

imes-icore GmbH

CORiTEC 250i Loader PRO

Die kompakte 5-Achs-Fräsmaschine erschließt ein völlig neues Maschinensegment zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie bietet Automatisierung und 5-Achs-Simultanbearbeitung von Ronden und …