Intraoralscanner

Intraoralscanner

22.07.22

Detection Eye

Zirkonzahn GmbH

Der Intraoralscanner Detection Eye überzeugt durch seine hohe Scangeschwindigkeit, eine präzise Abformung und sein geringes Gewicht. Der Scanner ermöglicht eine einfache, intuitive Handhabung und durch die Möglichkeit zur Auswahl von zwei unterschiedlichen Scanaufsätzen (Standard und klein) kann eine patientenindividuelle und angenehme Abformung erfolgen. Die intuitive Software ermöglicht dem Benutzer mittels Ein-Tasten-Bedienung den Scanprozess abzuschließen, ohne den PC zu berühren.

Allgemeine Angaben

Hersteller

Art des Aufnahmeverfahrens

Lieferumfang

Software

Systemanforderungen

Art der generierten Daten

System- und Herstellerkooperation

Kompatibilität/Schnittstellen

Scanbare Materialien

Einsatzspektrum

Teil eines Systems

Erhältlichkeit

Vertrieb

Besonderheiten

Technische Daten

Abmessung/Gewicht Handstück

281 mm x 33 mm x 46 mm | 240 g (ohne Kabel)

Abmessung/Gewicht Carts, Pods (Integration in Behandlungseinheit)

Keine Angabe

Stromverbrauch

12V DC/3 A

Anschlüsse

USB 3.0

Anforderungen an Aufstellung

Trocken | gerade Oberfläche | staubfrei | klimatisierter Raum

Größe des Messfeldes

Standard: 16 mm x 12 mm | Klein: 12 mm x 9 mm | beide bis 22 mm Tiefe

Präzision des Scanners

Keine Angabe

Scanzeit Einzelstrumpf

Keine Angabe

Scanzeit dreigliedrige Brücke

< 15 Sekunden

Scanzeit 14-gliedrige Brücke

< 60 Sekunden; hängt von Anzahl der Stümpfe ab

Scanzeit Kiefermodell

< 60 Sekunden

Support

Installation durch

Anwender

Erweiterbarkeit der Software

Ja

System-Updates/-Upgrades

Regelmäßige Updates

Wartung/Pflege

Wartung und Pflege durch Anwender möglich

Gewährleistung

Gesetzliche Gewährleistung

Bei Ausfall Ersatzgerät

Auf Anfrage

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ja, Helpdesk-Kundensupport | auf Anfrage Service vor Ort

Schulungen und Kurse

Umfassendes Weiterbildungsprogramm im Rahmen der Zirkonzahn Schule und online

Servicehotline

Technischer und zahntechnischer Helpdesk-Kundensupport: Fon +39 0474 066 630 | TeamViewer | Mo−Fr 08:00−18:00 Uhr | DE, EN, IT, FR und ES

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Intraoralscanner

Intraoralscanner

22.07.22

Detection Eye

Allgemein

Allgemeine Angaben

Hersteller

Art des Aufnahmeverfahrens

Lieferumfang

Software

Systemanforderungen

Art der generierten Daten

System- und Herstellerkooperation

Kompatibilität/Schnittstellen

Scanbare Materialien

Einsatzspektrum

Teil eines Systems

Erhältlichkeit

Vertrieb

Besonderheiten

Technische Daten

Abmessung/Gewicht Handstück

281 mm x 33 mm x 46 mm | 240 g (ohne Kabel)

Abmessung/Gewicht Carts, Pods (Integration in Behandlungseinheit)

Keine Angabe

Stromverbrauch

12V DC/3 A

Anschlüsse

USB 3.0

Anforderungen an Aufstellung

Trocken | gerade Oberfläche | staubfrei | klimatisierter Raum

Größe des Messfeldes

Standard: 16 mm x 12 mm | Klein: 12 mm x 9 mm | beide bis 22 mm Tiefe

Präzision des Scanners

Keine Angabe

Scanzeit Einzelstrumpf

Keine Angabe

Scanzeit dreigliedrige Brücke

< 15 Sekunden

Scanzeit 14-gliedrige Brücke

< 60 Sekunden; hängt von Anzahl der Stümpfe ab

Scanzeit Kiefermodell

< 60 Sekunden

Support

Installation durch

Anwender

Erweiterbarkeit der Software

Ja

System-Updates/-Upgrades

Regelmäßige Updates

Wartung/Pflege

Wartung und Pflege durch Anwender möglich

Gewährleistung

Gesetzliche Gewährleistung

Bei Ausfall Ersatzgerät

Auf Anfrage

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ja, Helpdesk-Kundensupport | auf Anfrage Service vor Ort

Schulungen und Kurse

Umfassendes Weiterbildungsprogramm im Rahmen der Zirkonzahn Schule und online

Servicehotline

Technischer und zahntechnischer Helpdesk-Kundensupport: Fon +39 0474 066 630 | TeamViewer | Mo−Fr 08:00−18:00 Uhr | DE, EN, IT, FR und ES

Weitere Intraoralscanner

Intraoralscanner

Amann Girrbach AG

Ceramill Map DRS

Mit dem Intraoralscanner Ceramill Map DRS lassen sich Zahnsituationen von Patienten direkt in der Praxis digital erfassen. Somit bleiben dem …

Intraoralscanner

Dental Direkt GmbH

MEDIT i700 w

Immer noch derselbe superschnelle, leichte und präzise i700 – jetzt allerdings kabellos. Frei von Kabeln können Sie approximale Bereiche mühelos …