Produktnews

Produkte & Lösungen

29.03.22

Kunststoffe bei pritidenta

CORiTEC Materialien für Schienen und Langzeitprovisorien

dd Redaktion

pritidenta hat jetzt auch Kunststoffe im Produktportfolio. Mit vier zusätzlichen Materialien zeigt der Hersteller von hochwertigen, keramischen CAD/CAM-Materialien seine hohe Expertise auch bei anderen Materialklassen für CAD/CAM-Systeme. CORiTEC-Materialien durchlaufen einen Validierungsprozess mit internen und externen Zahntechnikern. Mit dem Label „CORiTEC approved“ garantieren imes-icore und pritidenta aufeinander abgestimmte Prozesse bei Fräsmaschinen und CAD/CAM-Verbrauchsmaterialien.

Für kostengünstige Aufbissschienen
CORiTEC splint basic ist ein hochfestes PMMA-Material, das mit > 150 MPa Biegefestigkeit eine sehr hohe Stabilität aufweist. Der kristallklare Werkstoff überzeugt durch seine hohe Biokompatibilität (­Dibenzoylperoxid(BPO)frei, MMA < 1 Prozent) und ist somit ausgezeichnet geeignet für die Herstellung von Aufbissschienen oder Bohrschablonen. Durch die rückstandsfreie Verbrennung ist CORiTEC splint basic zudem sehr gut für verlorene Formen für die Gusstechnik nutzbar. Ferner überzeugt das neue Splint-Material durch eine sehr gute Verarbeitung beim Fräsen und Polieren. Hergestellt werden die 98,5 mm-Ronden in 16 und 20 mm-Stärke.

Hoher Tragekomfort bei Aufbissschienen
„Patienten werden vergessen, dass sie eine Aufbissschiene tragen“ – und das jeden Tag aufs Neue. Das verspricht das neue High-End-Material CORiTEC splint comfort. Aufgrund des Thermo-Effekts passt sich die Aufbissschiene der individuellen Situation im Mund reversibel an und bewirkt damit einen druckfreien Komfort – auch bei langer Tragedauer. Zudem hat das ­Material dämpfende Eigenschaften, die von Bruxismuspatienten als besonders angenehm wahrgenommen werden. Ohne BPO-Zusätze setzt der innovative CORiTEC splint comfort Maßstäbe in der Biokompatibilität. ­Erhältlich ist dieser spezielle PEMA-Kunststoff als 98,5 mm-Ronde in den Stärken 16 und 20 mm.

Langzeitprovisorien bis zu drei Jahre
Der temporäre Alleskönner CORiTEC temp PMMA disc eignet sich für Langzeitprovisorien von bis zu drei Jahren Tragedauer. Der hohe Polymerisationsgrad entsteht durch einen patentierten industriellen Prozess und bewirkt eine gute Biokompatibilität (MMA < 1 Prozent) sowie eine exzellente ­Kantenstabilität. Dadurch wird eine außergewöhnlich grazile Randgestaltung ermöglicht. Überzeugend ist die Biegefestigkeit > 96 MPa, die zu einer sehr guten Bearbeitung beim Fräsen und Polieren führt. Versorgungen aus CORiTEC temp PMMA disc passen sehr gut zu dem pritidenta-Farbsystem der Zirkonoxide. pritidenta bietet die 98,5 mm Ronden in den Farben A1, A2, A3, A3,5, A4, B2, C2 und D3 an (16 und 20 mm) an. In Gingivafarbe ist der Kunststoff als CORiTEC gum PMMA disc in 25 mm erhältlich.

Kontakt
pritidenta GmbH
Meisenweg 37
70771 Leinfelden-Echterdingen
Fon +49 711 320656-0
Fax +49 711 320656-99
info@pritidenta.com
www.pritidenta.com

Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Anzeige

Fortbildung

Hochwertige Fortbildung

Auf www.teamwork-campus.de finden Sie Anmeldemöglichkeiten zu aktuellen Fortbildungen.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Produktnews

Produkte & Lösungen

29.03.22

Kunststoffe bei pritidenta

CORiTEC Materialien für Schienen und Langzeitprovisorien

dd Redaktion

Das kristallklare und praktisch unverwüstliche Schienenmaterial CORiTEC splint basic eignet sich unter anderem für die Herstellung von Aufbissschienen und Bohrschablonen.

Weitere Beiträge zum Thema

Interview

Produkte & Lösungen

10.06.24

Die evo-Revolution

Mit der evo-Pinsel-Edition schafft Renfert einen Paradigmenwechsel im Bereich der Keramikpinsel. Die Bionic-Hair-Technologie, die bei diesen Pinseln zum Einsatz kommt, ...

Interview

Produkte & Lösungen

10.06.24

Polierst Du noch von Hand?

Die Politur von Modellgüssen und Schienen ist ein wichtiger Schritt im Fertigungsprozess. Durch Optimierungen können hier nicht nur Zeit und ...