Sinterofen

Sinterofen

30.08.22

Zirkonofen Turbo

Zirkonzahn GmbH

Der Zirkonofen Turbo bietet durch seine neue, inhouse entwickelte Software eine Vielzahl an Innovationen, hohen Bedienkomfort und Effizienz. Direkt über den Touchscreen können sowohl individuelle Sinterprogramme erstellt als auch zwischen verschiedenen vorprogrammierten Schnellsinterprogrammen für jedes Zirkonzahn-Zirkon gewählt werden. So ist es möglich, kleinere Zirkonstrukturen in ca. 1,5 Stunden zu sintern. Durch die runde Form der Brennkammer kann trotz ihres Volumens von 0,9 l eine optimale Wärmeverteilung und somit ein gleichmäßiges Sinterergebnis aller Zirkonelemente erreicht werden. Außerdem können aufgrund des großen Brennkammervolumens zeitgleich bis zu 120 Einzelelemente oder bis zu drei zirkuläre Brücken gesintert werden.

Allgemeine Angaben

Hersteller

Zirkonzahn GmbH | An der Ahr 7 | 39030 Gais | Südtirol, Italien Fon +39 0474 066 680 | info@zirkonzahn.com | www.zirkonzahn.com

Lieferumfang

Zirkonofen Turbo | Netzkabel | FTPKabel | SB-Kabel | Pinsel Modler 2“ | Patronensicherungen | Chargenbehälter | Brenngutzange

Anzahl und Typ der Thermoelemente

1 | ab 1200 °C Typ B

System- und Herstellerkooperation

Alle Komponenten werden selbst hergestellt und aufeinander abgestimmt.

Kompatibilität/Schnittstellen

Updates via LAN oder WIFI

Sinterbare Materialien

Zirkonzahn-Zirkonoxid | individuell erstellbare Programme für handelsübliche Oxidkeramiken

Einsatzspektrum

Zeitgleiche Sinterung von bis zu 120 Einheiten aus Zirkonoxid bzw. 3 zirkulären Brücken; Möglichkeit zur Erstellung individueller Programme zur Sinterung von Zirkonoxid anderer Hersteller

Teil eines Systems

Keine Angabe

Erhältlichkeit

Weltweit

Vertrieb

Zirkonzahn GmbH | An der Ahr 7 | 39030 Gais | Südirol, Italien Fon +39 0474 066 680 | info@zirkonzahn.com | www.zirkonzahn.com

Besonderheiten

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

390 mm x 690 mm x 490 mm | 65 kg

Stromverbrauch

Ab 2 kWh; abhängig vom gewählten SInterprogramm

Anschlüsse

Stromanschluss | USB | Netzwerkanschluss

Anforderungen an Aufstellung

Tragfähige, rutschfeste Stellfläche in trockener, nicht korrosiver Umgebung

Material Heizelement

Molybdändisilicid (MoSi2)

Maximale Temperatur

1700 °C

Maximale Aufheizrate pro Minute

120 °C/min

Maximale Einheiten pro Sinterung

Bis zu 120 Zirkonoxidelemente mit 3 übereinandergestapelten Chargenbehältern | bis zu 3 zirkuläre Brücken mit Keramikplatte

Art der Temperaturkalibrierung

Ab Werk kalibriert | Temperaturkalibrierung mittels Messringen möglich

Größe des Sinterraums

Ø 105 mm x 105 mm

Support

Installation durch

Anwender

System-Updates/-Upgrades

Über die WIFI/LAN-Verbindung können Updates über die Software direkt am Display heruntergeladen werden.

Wartung/Pflege

Wartungsfrei konzipiert, Antriebsspindel der Sinterplattform jährlich fetten

Gewährleistung

Gesetzliche Gewährleistung

Bei Ausfall Ersatzgerät

Auf Anfrage

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ja, Helpdesk-Kundensupport | auf Anfrage Service vor Ort

Schulungen und Kurse

Umfangreiches Weiterbildungsprogramm im Rahmen der Zirkonzahn Schule und online

Servicehotline

Technischer und zahntechnischer Helpdesk-Kundensupport | Fon +39 0474 066 630 | TeamViewer | Mo−Fr 08:00−18:00 Uhr | DE, EN, IT, FR und ES

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Sinterofen

Sinterofen

30.08.22

Zirkonofen Turbo

Allgemein

Allgemeine Angaben

Hersteller

Zirkonzahn GmbH | An der Ahr 7 | 39030 Gais | Südtirol, Italien Fon +39 0474 066 680 | info@zirkonzahn.com | www.zirkonzahn.com

Lieferumfang

Zirkonofen Turbo | Netzkabel | FTPKabel | SB-Kabel | Pinsel Modler 2“ | Patronensicherungen | Chargenbehälter | Brenngutzange

Anzahl und Typ der Thermoelemente

1 | ab 1200 °C Typ B

System- und Herstellerkooperation

Alle Komponenten werden selbst hergestellt und aufeinander abgestimmt.

Kompatibilität/Schnittstellen

Updates via LAN oder WIFI

Sinterbare Materialien

Zirkonzahn-Zirkonoxid | individuell erstellbare Programme für handelsübliche Oxidkeramiken

Einsatzspektrum

Zeitgleiche Sinterung von bis zu 120 Einheiten aus Zirkonoxid bzw. 3 zirkulären Brücken; Möglichkeit zur Erstellung individueller Programme zur Sinterung von Zirkonoxid anderer Hersteller

Teil eines Systems

Keine Angabe

Erhältlichkeit

Weltweit

Vertrieb

Zirkonzahn GmbH | An der Ahr 7 | 39030 Gais | Südirol, Italien Fon +39 0474 066 680 | info@zirkonzahn.com | www.zirkonzahn.com

Besonderheiten

Technische Daten

Abmessung/Gewicht

390 mm x 690 mm x 490 mm | 65 kg

Stromverbrauch

Ab 2 kWh; abhängig vom gewählten SInterprogramm

Anschlüsse

Stromanschluss | USB | Netzwerkanschluss

Anforderungen an Aufstellung

Tragfähige, rutschfeste Stellfläche in trockener, nicht korrosiver Umgebung

Material Heizelement

Molybdändisilicid (MoSi2)

Maximale Temperatur

1700 °C

Maximale Aufheizrate pro Minute

120 °C/min

Maximale Einheiten pro Sinterung

Bis zu 120 Zirkonoxidelemente mit 3 übereinandergestapelten Chargenbehältern | bis zu 3 zirkuläre Brücken mit Keramikplatte

Art der Temperaturkalibrierung

Ab Werk kalibriert | Temperaturkalibrierung mittels Messringen möglich

Größe des Sinterraums

Ø 105 mm x 105 mm

Support

Installation durch

Anwender

System-Updates/-Upgrades

Über die WIFI/LAN-Verbindung können Updates über die Software direkt am Display heruntergeladen werden.

Wartung/Pflege

Wartungsfrei konzipiert, Antriebsspindel der Sinterplattform jährlich fetten

Gewährleistung

Gesetzliche Gewährleistung

Bei Ausfall Ersatzgerät

Auf Anfrage

Service vor Ort/Ferndiagnose

Ja, Helpdesk-Kundensupport | auf Anfrage Service vor Ort

Schulungen und Kurse

Umfangreiches Weiterbildungsprogramm im Rahmen der Zirkonzahn Schule und online

Servicehotline

Technischer und zahntechnischer Helpdesk-Kundensupport | Fon +39 0474 066 630 | TeamViewer | Mo−Fr 08:00−18:00 Uhr | DE, EN, IT, FR und ES

Weitere Sinteröfen

Sinterofen

Amann Girrbach AG

Ceramill Argotherm 2

Der CoCr-Sinterofen Ceramill Argotherm 2 ist ein integraler Bestandteil des in allen Komponenten optimal aufeinander abgestimmten Gesamtsystems zur Verarbeitung des Sintermetalls …

Sinterofen

Amann Girrbach AG

Ceramill Therm DRS

Der neue Superspeed-Sinterofen Ceramill Therm DRS erlaubt das Sintern von kleinen Zirkonoxid-Restaurationen in ca. 20 Minuten. Das intuitive Bedienkonzept bietet …