Produktnews

Produkte & Lösungen

08.07.23

Tempomacher: Neue 3D-Druckharze für die Modellherstellung

High-Speed-Druckharze optiprint sprint und optiprint express

dd Redaktion

Dentona, Spezialist für Dentalwerkstoffe, erweitert das Portfolio um zwei neue 3D-Druckharze: optiprint sprint und ­optiprint express. Die Newcomer ergänzen die bewährten Modelldruckharze ­optiprint model und optiprint align. Dentallabore erhalten nun eine noch umfassendere Auswahl an hochwertigen, dentalspezifischen Harzen, sodass jede Anforderung erfüllt werden kann.

Geschwindigkeit als Schlüssel zur Effizienz – mit diesem Fokus hat Dentona die beiden neuen Modelldruckharze entwickelt. Die High-Speed-Druckharze optiprint sprint und optiprint express machen ihrem Namen alle Ehren. Derzeit scheint kein anderes dentales 3D-Druckharz mit dem Tempo der beiden Werkstoffe mithalten zu können. Gleichzeitig werden die wirtschaftlichen Bedürfnisse des Laboralltags berücksichtigt und auf den Preisdruck im Segment der 3D-Modellharze wird reagiert.

Mehr Tempo in der Modellherstellung
Die optiprint-Familie integriert nun vier 3D-Druckharze für Modelle. optiprint sprint wurde für hochwertige DLP-Drucker (Wellenlängen 385 nm) entwickelt. Das Harz bietet für die Modellherstellung ein bemerkenswertes Preis-Leistungs-Niveau. Zusätzlich zur rasanten Geschwindigkeit, mit der sich Modelle fertigen lassen, sind die geringe Schrumpfung und das hohe Maß an Genauigkeit bemerkenswert. optiprint express wurde speziell für Dentallabore entwickelt, die den Modelldruck mit einem einfachen LCD-Drucker (Wellenlänge 405 nm) realisieren. Mit dem kostengünstigen High-Speed-Harz lassen sich auch bei geringem Budget hochwertige Dentalmodelle drucken.

Premiumqualität für dentale Modelle
In der Regel sind 3D-Druckharze für Modelle nicht den Medizinprodukten zugeordnet und müssen nicht die hohen Qualitätsanforderungen erfüllen. Dies kann herstellerspezifisch zu großen Diskrepanzen in Qualität und Leistung führen. Im ­Laboralltag äußerst sich dies u. a. durch starke Geruchsbildung, verminderte Modellqualität oder anhaltenden Volumenschrumpf. Im Gegensatz zu anderen, oft nicht dentalen Anbietern hebt sich Dentona durch bewährte Premiumqualität und jahrzehntelange Dentalerfahrung ab. Alle 3D-Druckharze der optiprint-Familie überzeugen in puncto Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und Verarbeitung. Mit optiprint sprint und optiprint express wird nun ein neuer Standard in Bezug auf Geschwindigkeit sowie Preis-Leistungs-Verhältnis gesetzt. Dentona als renommierter Hersteller von dentalen Werkstoffen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Branche. Bekannt für Qualitätsprodukte legt das Unternehmen hohen Wert auf Innovation und Kundenzufriedenheit. Mit dem erweiterten optiprint-Portfolio unterstreicht Dentona nun die Position als einer der führenden Anbieter von dentalen 3D-Druckharzen und bekräftigt das Engagement, den vielseitigen Anforderungen des dentalen Marktes auch im Bereich 3D-Druck gerecht zu werden.

www.dentona.com/optiprint

Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Anzeige

Fortbildung

Hochwertige Fortbildung

Auf www.teamwork-campus.de finden Sie Anmeldemöglichkeiten zu aktuellen Fortbildungen.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Produktnews

Produkte & Lösungen

08.07.23

Tempomacher: Neue 3D-Druckharze für die Modellherstellung

High-Speed-Druckharze optiprint sprint und optiprint express

dd Redaktion

Weitere Beiträge zum Thema

Interview

Produkte & Lösungen

10.06.24

Die evo-Revolution

Mit der evo-Pinsel-Edition schafft Renfert einen Paradigmenwechsel im Bereich der Keramikpinsel. Die Bionic-Hair-Technologie, die bei diesen Pinseln zum Einsatz kommt, ...

Interview

Produkte & Lösungen

10.06.24

Polierst Du noch von Hand?

Die Politur von Modellgüssen und Schienen ist ein wichtiger Schritt im Fertigungsprozess. Durch Optimierungen können hier nicht nur Zeit und ...