Zubehör

Subtraktive Fertigungsmaterialien

10.05.22

Initial IQ Lustre Pastes ONE

GC Europe N.V.

Daten & Fakten

Gebrauchsfertige, feldspatbasierte, malbare Keramik mit natürlich wirkender Fluoreszenz und Chroma für die ergänzende Gestaltung der Restaurationen sowie die innere und äußere Charakterisierung von Verblendgerüsten und den Connector-Brand.

Empfohlene Indikation

  • Zirkonoxid-Gerüste (z. B. Zirkonoxid-Discs, …)
  • Lithiumdisilikat-Gerüste (z. B. Initial LiSi Press, …)
  • Schichtkeramiken mit WAK zwischen 6,9 und 13,3 (z. B. Initial MC, Initial Zr-FS, …) (z. B. GC Zirkonoxid-Discs, …) (z. B. Initial LiSi Press, Initial LiSi Block, …)

Prozessschritte

Gebrauchsfertig zur Grundierung | Bemalung | Glasur von Dental-/Zr-Keramiken und Lithiumdisilikat, keine komplexe Schichtung oder zusätzlichen Brandzyklen erforderlich

Kompatibilität mit System-Lösungen

Charakterisierung und Glasur von Initial-Keramiken und Initial LiSi Press in verschieden Techniken

Kompatibilität mit Universal-Lösungen

Charakterisierung/Glasur von Metall-, Voll- und Zirkonoxidkeramiken sowie Lithiumdisilikat, auch in der Cut-back-Technik

Systemkomponenten

Initial-Keramiken | Initial LiSi Press | Initial Spectrum Stains | Initial IQ One Sqin

Verfügbare Farben

2x Neutral | 1x Value | 4x Body Shades | 10x Enamel Effect Shades | 5x Zahnfleischfarbtöne

Verfügbare Geometrien

4 g und 3 g Einzelpackungen

Lieferformen

Sets: V-Shades | Gum Shades

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Zubehör

Subtraktive Fertigungsmaterialien

10.05.22

Initial IQ Lustre Pastes ONE

CAD/CAM Update Werkstoffe

Daten & Fakten

Empfohlene Indikation

  • Zirkonoxid-Gerüste (z. B. Zirkonoxid-Discs, …)
  • Lithiumdisilikat-Gerüste (z. B. Initial LiSi Press, …)
  • Schichtkeramiken mit WAK zwischen 6,9 und 13,3 (z. B. Initial MC, Initial Zr-FS, …) (z. B. GC Zirkonoxid-Discs, …) (z. B. Initial LiSi Press, Initial LiSi Block, …)

Prozessschritte

Gebrauchsfertig zur Grundierung | Bemalung | Glasur von Dental-/Zr-Keramiken und Lithiumdisilikat, keine komplexe Schichtung oder zusätzlichen Brandzyklen erforderlich

Kompatibilität mit System-Lösungen

Charakterisierung und Glasur von Initial-Keramiken und Initial LiSi Press in verschieden Techniken

Kompatibilität mit Universal-Lösungen

Charakterisierung/Glasur von Metall-, Voll- und Zirkonoxidkeramiken sowie Lithiumdisilikat, auch in der Cut-back-Technik

Systemkomponenten

Initial-Keramiken | Initial LiSi Press | Initial Spectrum Stains | Initial IQ One Sqin

Verfügbare Farben

2x Neutral | 1x Value | 4x Body Shades | 10x Enamel Effect Shades | 5x Zahnfleischfarbtöne

Verfügbare Geometrien

4 g und 3 g Einzelpackungen

Lieferformen

Sets: V-Shades | Gum Shades

Weitere Werkstoffe

Zubehör

Dental Direkt GmbH

DD Incisal X

Zwei Liquidvarianten für kreatives ArbeitenBessere Ästhetik in der Schneide für hochbelastbare MaterialienÄsthetische Aufwertung ohne VerblendungEinfache Handhabung und reproduzierbares Ergebnis

Zubehör

Dentaurum GmbH & Co. KG

ceraMotion One Touch

Erste pastenförmige KeramikOpaleszierende und fluoreszierende Dentine, Schneiden und GingivapastenGeeignet für Lithium-Disilikat und Zirkonoxidrestaurationen sowie für Zr-Verblendkeramiken