Zubehör

Subtraktive Fertigungsmaterialien

10.05.22

IPS Style Ceram, IPS Style One

Ivoclar Vivadent AG

Daten & Fakten

  • IPS Style ist ein innovatives Keramiksystem zur Herstellung von metallkeramischen Restaurationen. Die neu entwickelte Glaskeramik enthält Leuzit, Fluorapatit und Oxyapatit für höchste Ansprüche und Ästhetik

Empfohlene Indikation

  • Teilkronen
  • Veneers
  • Gingiva
  • Kronen
  • Brücken über 3 Glieder
  • Implantat-Suprakonstruktionen

Prozessschritte

  • moderne niedrigschmelzende Verblendkeramik mit klassischen WAK
  • IPS Style Ceram: klassische Mehrschicht-Verblendkeramik
  • IPS Style One: einfache Einschicht-Verblendkeramik
  • Veneers auf feuerfestem Stumpfmaterial

Kompatibilität mit System-Lösungen

Klassische Dentallegierungen im WAK-Bereich von 13,8 – 15,2 x 10-6/K (25–500 °C)

Kompatibilität mit Universal-Lösungen

IPS Ivocolor zum Individualisieren, Bemalen bzw. Charakterisieren und Glasieren der Restaurationen

Systemkomponenten

One, Pasten-Pulveropaker, Margin, Deep Dentin, Dentin, Incisal, Transpa, Impulse, Gingiva, Add-on, Liquids

Verfügbare Farben

A–D und Bleach-Farben: One, Margin, Deep Dentin, Dentin, Incisal, Transpa
Impulse: Occlusal Dentin, Mamelon, Transpa, Spezial Incisal, Opal Effekt, Incisal Edge, Inter Incisal, Cervical transpa
Gingiva 1–5, Intensive Gingiva 1–5, BG34

Verfügbare Geometrien

  • Opaquer: 5, 18, 80g
  • Margin, Deep Dentin, Impulse, Gingiva: 20 g
  • One, Dentin, Incisal, Transpa: 20, 100 g
  • Liquids: 15, 60, 250 ml

Lieferformen

Intro Kits A2, Starter Kits A–D, Refills

Fortbildung

Curriculum Funktionsdiagnostik

Stabile, reproduzierbare Okklusion und gelungene Ästhetik – Modul A am 14./15.10.2022


Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Anzeige

Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Zubehör

Subtraktive Fertigungsmaterialien

10.05.22

IPS Style Ceram, IPS Style One

CAD/CAM Update Werkstoffe

Daten & Fakten

Empfohlene Indikation

  • Teilkronen
  • Veneers
  • Gingiva
  • Kronen
  • Brücken über 3 Glieder
  • Implantat-Suprakonstruktionen

Prozessschritte

  • moderne niedrigschmelzende Verblendkeramik mit klassischen WAK
  • IPS Style Ceram: klassische Mehrschicht-Verblendkeramik
  • IPS Style One: einfache Einschicht-Verblendkeramik
  • Veneers auf feuerfestem Stumpfmaterial

Kompatibilität mit System-Lösungen

Klassische Dentallegierungen im WAK-Bereich von 13,8 – 15,2 x 10-6/K (25–500 °C)

Kompatibilität mit Universal-Lösungen

IPS Ivocolor zum Individualisieren, Bemalen bzw. Charakterisieren und Glasieren der Restaurationen

Systemkomponenten

One, Pasten-Pulveropaker, Margin, Deep Dentin, Dentin, Incisal, Transpa, Impulse, Gingiva, Add-on, Liquids

Verfügbare Farben

A–D und Bleach-Farben: One, Margin, Deep Dentin, Dentin, Incisal, Transpa
Impulse: Occlusal Dentin, Mamelon, Transpa, Spezial Incisal, Opal Effekt, Incisal Edge, Inter Incisal, Cervical transpa
Gingiva 1–5, Intensive Gingiva 1–5, BG34

Verfügbare Geometrien

  • Opaquer: 5, 18, 80g
  • Margin, Deep Dentin, Impulse, Gingiva: 20 g
  • One, Dentin, Incisal, Transpa: 20, 100 g
  • Liquids: 15, 60, 250 ml

Lieferformen

Intro Kits A2, Starter Kits A–D, Refills

Weitere Werkstoffe

Zubehör

Dental Direkt GmbH

DD Incisal X

Zwei Liquidvarianten für kreatives ArbeitenBessere Ästhetik in der Schneide für hochbelastbare MaterialienÄsthetische Aufwertung ohne VerblendungEinfache Handhabung und reproduzierbares Ergebnis

Zubehör

Dentaurum GmbH & Co. KG

ceraMotion One Touch

Erste pastenförmige KeramikOpaleszierende und fluoreszierende Dentine, Schneiden und GingivapastenGeeignet für Lithium-Disilikat und Zirkonoxidrestaurationen sowie für Zr-Verblendkeramiken