Produktnews

3D-Druck

25.07.22

Modelle drucken leicht gemacht

Neuer Model-Workflow von DMG DentaMile

dd Redaktion

Modelle im 3D-Druck fertigen, schnell und effizient? Der neue DentaMile Model-Workflow von DMG unterstützt die Anwender darin, Arbeitsabläufe zu optimieren, die Produktivität zu steigern und noch präzisere Ergebnisse zu erzielen.

Die vernetzende, cloudbasierte Software DentaMile connect wurde um den Model-Workflow erweitert. Die integrierte File-Transfer-Funktion ermöglicht die unkomplizierte Einbindung bereits vorhandener Design-Software. DentaMile connect Anwender können so ganz einfach die Vorteile des validierten Model-Workflows nutzen.
Mit den DentaMile 3D-Druckern, insbesondere dem neuen DentaMile Lab5 und Lab5 Pro, lassen sich hohe Stückzahlen effizient produzieren. Dafür bieten die neuen Geräte eine besonders große Bauplattform und die Option, mehrere Druckjobs vollautomatisch nacheinander zu drucken. Unterstützt wird die vollautomatische Materialbefüllung durch die größeren zusätzlichen Einheiten von bis zu zwei beziehungsweise fünf Litern der LuxaPrint Model Resins.


Labor und Praxis bestens ­vernetzt
Mit der File Transfer Funktion von DentaMile connect können STL-Dateien für alle Anwendungsgebiete innerhalb des DentaMile connect Netzwerks einfach und schnell in einer gesicherten Umgebung zur Verfügung gestellt werden. Die Gestaltung des Modells erfolgt dabei in einem externen Model-Builder.
Der Druck kann selbst ausgeführt oder an einen Partner im DentaMile Netzwerk delegiert werden. Die cloudbasierte Vernetzung sorgt so nicht nur für schnellere Prozesse und deutlich kürzere Design- und Überprüfungszeiten. Sie bietet durch Aufträge im DentaMile Netzwerk auch neue Möglichkeiten für Partnerschaften.


Validierte Sicherheit im ­gesamten Workflow
Der ganzheitliche DentaMile Model-Workflow ist validiert und garantiert die verlässliche Qualität der gedruckten Modelle. Die Patientendaten und alle weiteren Informationen sind in der gesicherten Umgebung zuverlässig geschützt. Vom Upload des Scans bis zum 3D-Druck des fertigen Modells.

www.dentamile.comwww.dentamile.com

Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Anzeige

Fortbildung

Hochwertige Fortbildung

Auf www.teamwork-campus.de finden Sie Anmeldemöglichkeiten zu aktuellen Fortbildungen.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Produktnews

3D-Druck

25.07.22

Modelle drucken leicht gemacht

Neuer Model-Workflow von DMG DentaMile

dd Redaktion

Weitere Beiträge zum Thema

3D-Drucker

3D-Druck

25.01.23

Start-up bringt 3D-Druck voran

Seit einigen Monaten ist die dentale 3D-Druckszene um ein Start-up reicher. Mit NYTE3D wagt sich ein junges Netzwerk aus Fachexperten …

Bericht

3D-Druck

01.01.23

Gescannt – Gedruckt – Geliefert

DentaMile ermöglicht mit neuem Print Service 3D-Druck für alle Praxen und Labore – auch ohne eigenen 3D-Drucker. Den digitalen Workflow …