Bericht

Mitarbeiterführung & mehr

31.03.22

Attraktiv am Arbeitsmarkt

Employer Branding – wichtiges Marketing für Dentallabore, Teil 1

Claudia Gabbert

Employer Branding beziehungsweise das Erstellen einer Arbeitgebermarke dient der Positionierung – von der Mitarbeitersuche (Recruiting) bis zur Mitarbeiterbindung. Claudia Gabbert beleuchtet das strategische Employer Branding mit seinen konkreten Maßnahmen und zeigt in dieser und zwei weiteren Ausgaben, wie „the war for talents“ – der Kampf um talentierte Mitarbeiter – als positives Arbeitgeberimage essenziell aufgebaut werden kann.

Dentallabore, die sich von ihren Wettbewerbern absetzen, haben große Chancen, Talente unter Auszubildenden und Zahntechnikern anzuziehen und zu binden. Dieser Beitrag befasst sich mit dem Aufbau einer Arbeitgebermarke, während im zweiten Teil der Fokus auf den Themen „Talente suchen – Auszubildende“ und „Proaktive Ansprache für die Mitarbeitersuche“ liegt. Im dritten Teil geht es schließlich darum, die einmal gefundenen Mitarbeiter auch dauerhaft an das Unternehmen zu binden.

Aufbau einer Arbeitgebermarke
Der wichtigste Aspekt für die Mitarbeitersuche ist die Positionierung als cooler und spannender Arbeitgeber, bei dem sich Azubis und Mitarbeiter mit viel Motivation und Freude bewerben.

Was biete ich als Arbeitgeber?

Vergütung

Dabei gibt es drei Möglichkeiten:

  • Durchschnittliches Gehaltsgefüge
  • Orientierung am Markt
  • Überdurchschnittliches Gehaltsgefüge

Dentallabore, die Mitarbeiter nur durchschnittlich oder gar niedrig entlohnen, brauchen andere Alleinstellungsmerkmale, um attraktiv für Fachkräfte und Talente zu sein. Das können Gewinnbeteiligungsmodelle für Mitarbeiter oder die gemeinsame Entwicklung von Konzepten und Verantwortlichkeiten mit Beteiligung der Mitarbeiter sein.

Arbeitsumfeld mit Wohlfühlambiente
Neben der Vergütung ist es häufig auch das Arbeitsumfeld, das bei der Entscheidung für einen bestimmten Arbeitgeber eine wichtige Rolle spielt. Wohlfühlen können wir uns beispielsweise mit hochwertiger und gesundheitsbewusster Arbeitsplatzausstattung wie verstellbaren Arbeitstischen und moderner Beleuchtung. Pausenräume sind heutzutage leider nicht mehr selbstverständlich. Wer da sogar mit einer Pausenlounge, zum Beispiel mit Fußballkicker oder Billardtisch punkten kann, hebt sich positiv ab. Eine gesunde Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen kann ebenso überzeugen wie regelmäßige Teammeetings mit Meinungsumfragen und Motivationsgesprächen mit jedem einzelnen Mitarbeiter. Gemeinsame Events wie Laborfeiern, -ausflüge, Essen und Sportaktionen sorgen für ein angenehmes Betriebsklima, was wiederum die Attraktivität als Arbeitgeber erhöht. Aber auch ausgefallenere Ideen wie „Funny Fridays“ lockern auf und machen neugierig. Weiter ist es sinnvoll, die Marktbegleiter im Auge zu behalten und entsprechend attraktiver als diese zu sein.

Die Talentsuche starten wir im zweiten Teil.

Die drei entscheidenden Fragen lauten:

  • Warum sollten sich Bewerber für mein Dentallabor interessieren?
  • Was unterscheidet uns von marktbegleitenden Unternehmen?
  • Was erwarte ich als Arbeitgeber von meinen Mitarbeitern?

Weitere Möglichkeiten, als potenzieller Arbeitgeber zu punkten:

  • Unternehmenskultur mit innovativer Ausrichtung
  • Status der Digitalisierung im Unternehmen
  • Einbindung der Mitarbeiter in Unternehmensentscheidungen und Social-Media-Auftritte
  • Zwei individuell festgelegte Fort- und Weiterbildungen pro Jahr für Talente und interessierte Mitarbeiter
  • Aufstiegschancen je nach Talent
  • Arbeitsplatzsicherheit

Kontakt
Nordquadrat PR & Marketing
Claudia Gabbert
22393 Hamburg
Fon +49 40 600 13788
c.gabbert@nordquadrat.de
www.nordquadrat.de

Service

Immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem dental dialogue-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, mit aktuellen Entwicklungen und Nachrichten aus der Branche.


Premium

Heftarchiv

Abonnenten mit einem Login auf unserer Website erhalten Zugriff auf unseren stetig wachsenden Pool ganzer Ausgaben der dental dialogue.


Anzeige

Fortbildung

Hochwertige Fortbildung

Auf www.teamwork-campus.de finden Sie Anmeldemöglichkeiten zu aktuellen Fortbildungen.


Bookshop

Fachbücher bestellen

Sie finden unser gesamtes Angebot an Fachbüchern für Zahntechnik und Zahnmedizin im Online-Shop.

Bericht

Mitarbeiterführung & mehr

31.03.22

Attraktiv am Arbeitsmarkt

Employer Branding – wichtiges Marketing für Dentallabore, Teil 1

Claudia Gabbert

Weitere Beiträge zum Thema

Bericht

Mitarbeiterführung & mehr

03.03.22

Stress lass nach!

Fühlt ihr euch auch manchmal gestresst im Labor? Dann seid ihr nicht allein. Wir, der Verband medizinischer Fachberufe e. V., eure …